Module

Modul 4: Projektentscheidung

 

Heute ist der Tag der Entscheidung! Jeder Einzelne muss festlegen, woran er in den nächsten Monaten arbeitet, welches Projekt er umsetzt und wohin er seinen Tatendrang lenkt.

Wir haben uns jetzt zwei Wochen nicht gesehen und starten den Tag mit einer Befindlichkeits-Runde. Die Stimmung schwankt zwischen “mittig gut” und “dezent optimistisch”. Anschließend beginnt direkt der Entscheidungsprozess, jeder ist aufgefordert ein Plakat zu gestalten. Schwarz auf Weiß oder auch kreativ bunt soll darauf unser Projekt kurz beschrieben und auch ein Überblick über unsere Ressourcen und nächsten Schritte gegeben werden.

Für manche in der Gruppe scheint es keine große Herausforderung zu sein, ihr Projekt auf Papier zu bringen, andere hadern noch ein wenig mit der Struktur. Bei der anschließenden Präsentation unserer Projekte erhält jeder Anregungen und Tipps vonseiten der Gruppe. Wir erfahren, was in unserer Präsentation noch unklar war, welche Fragen noch offen sind und wer mögliche Kooperationspartner sein könnten. Es wird deutlich, dass bereits klare Vorstellungen existieren, aber auch, wie schwer es ein kann, Entscheidungen zu treffen. Denn sich zu entscheiden, bedeutet auch, sich von Dingen zu verabschieden, Ideen einzugrenzen und seinen Tatendrang in realisierbare Bahnen zu lenken.

Die wohlverdiente Mittagspause lüftet den Kopf, belebt und schenkt Energie für die anschließende Bearbeitung des Feedbacks, das jeder Teilnehmer von der Gruppe erhalten hat. Paarweise bearbeiten wir das gesammelte Feedback und schärfen dadurch noch einmal unsere Projekte.

In der Abschlussrunde legen wir uns auf ein Projekt fest. Jetzt haben wir schon einen genaueren Plan, was wir in den nächsten Wochen und Monaten umsetzen wollen. Die Projekte nehmen langsam richtig Form an.

Ihr dürft also schon gespannt sein und euch auf die ersten Beiträge in der Kategorie „Projekte“ freuen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s